SENSO-Training




Anerkanntes ZVK e.V. / KddR Rückenschulrefresher - Seminar
ein ganzheitliches Angebot für alle Altersklassen

Vorstellung zielgruppenspezifischer Präventionsangebote
Neue Übungsanregungen
Alle Übungen lassen sich 1:1 in der präventiven Rückenschule oder in einem präventiven Wirbelsäulentrainingskurs einsetzen
Trainingstherapeutische Aspekte/Die Übungen lassen sich auch in der Einzeltherapie einsetzen
Assessment (Test), Wirksamkeit und Nachhaltigkeit
Graded Aktivity (stufenweise gesteigerte Aktivität)
Vorstellung neuer Trainingsgeräte und ihr Einsatz im physiotherapeutischen Alltag
Betriebliche Gesundheitsförderung – ein neues Standbein? Kurze Darstellung von Möglichkeiten des Einsatzes in der BGF (Betrieblichen Gesundheitsförderung)
Senso-Training im Alltag und Beruf

Incl. Stundengliederungstabelle für 10 Kursstunden aufgebaut nach dem Leitfaden §§ 20 und 20a SGB V vom 21. Juni 2000 in der Fassung vom 27. August 2010

Kursumfang (in UE):
15 UEs (à 45 min)
Seminarkosten: Mitglieder: 180,00 €; Nichtmitglieder: 220,00 €